Schneller Service statt Sorgenfalten: Mit den ALPINE Ersatzteil- und Wartungsoptionen.

Qualität und Zuverlässigkeit für Anwender und Analyseergebnis stehen an oberster Stelle. Deshalb gilt das ALPINE Luftstrahlsieb e200 LS seit über 50 Jahren als das Nonplusultra in der Korngrößenmessung.

Sollten Sie beim Betrieb dennoch einmal Probleme feststellen: Mit unseren Ersatzteil- und Wartungsoptionen lösen Sie diese schnell und unkompliziert.

Ersatzteilservice

Alle gängigen Ersatzteile sind im Lager Augsburg vorrätig. Aus diesem Grund können Teile, deren Bestellung vormittags bis 12.00 Uhr in der Serviceabteilung eingegangen ist, in der Regel noch am gleichen Tag versandt werden.

Wartungsverträge

Das ALPINE Luftstrahlsieb e200 LS ist ein Korngrößenmessgerät, das in vielen Fällen für die Qualitätssicherung eingesetzt wird. Die Norm DIN ISO 9000 ff. schreibt vor, dass Messgeräte dieser Art in regelmäßigen Abständen überprüft werden müssen.

Teilwartungsvertrag

Preis auf Anfrage

Leistungsumfang:

  • Jährliche Wartung des Messgerätes vor Ort
  • Allgemeine Funktions- und Zustandsprüfung
  • Druckprüfung
  • Durchführung eines Probebetriebes
  • Erstellung eines Systemprotokolls

Vollwartungsvertrag

Der ALPINE Vollwartungsvertrag gewährleistet eine hohe Verfügbarkeit des Luftstrahlsiebes e200 LS und gibt Sicherheit über die durchgeführten Analysen der Produkte.

Preis auf Anfrage

Leistungsumfang:

  • Jährliche Wartung des Messgerätes im Werk Augsburg
  • Allgemeine Funktions- und Zustandsprüfung
  • Druckprüfung
  • Stellung eines Leihgerätes während der Wartung
  • Versand/Rücktransport der Geräte innerhalb der EU
  • Ersatz von defekten Teilen
  • Hilfestellung bei Störfällen außerhalb der Wartung
  • Schnellstmögliche Reaktion durch Teileversand
  • Überprüfung von Analysensieben

Qualifizierung

Qualifizierungsdokumentation für e200 LS

NR. 414639

Die Qualifizierung ist der „dokumentierte Nachweis, dass die Einrichtungen, Systeme und Anlagen in der installierten bzw. modifizierten Ausführung der freigegebenen Auslegung und den Herstellerempfehlungen entsprechen.“ (ZLG – Aide Memoire 2010)

  • Qualifizierungsmasterplan
  • Risikoanalyse/-bewertung nach FMEA

 

Qualifizierungstemplates für:

  •  Installationsqualifizierung (IQ)
  • Funktionsqualifizierung (OQ)
  •  Leistungsqualifizierung (PQ)

Die oben genannten Qualifizierungstemplates werden ohne Ausführung der Tests geliefert.

Schulung und Qualifizierung vor Ort

Preis auf Anfrage

Bei Bedarf bieten wir für das e200 LS umfangreiche weitere Serviceleistungen:

  • Schulung des Bedienpersonals
  • Testlauf und Abnahme Qualifizierungsdokumente (IQ, OQ)
  • Durchführung vor Ort

Software

  • Software-Update
    Wird ein Software-Update erstellt, dann erhalten Sie diesen kostenlosen update jederzeit auch über die Serviceabteilung.
  • Software-Release
    Erscheint ein kostenpflichtiger neuer Release der Software, dann können Sie diesen auch über die Serviceabteilung bestellen.
  • Software-Upgrades
    Software-Upgrades zum Beispiel von eControl Basic auf Professional oder von eControl Professional auf Ultimate können jedoch nur über die Verkaufsabteilung bezogen werden.

Direkt-Kontakt zur Sparte Service:

HOSOKAWA ALPINE Aktiengesellschaft

Telefon + 49 821 5906-462

Telefax + 49 821 5906-457

Telefon-Hotline: + 49 821 5906-111

E-Mail: service@alpine.hosokawa.com

Logo der Hosokawa Alpine

HOSOKAWA ALPINE

Aktiengesellschaft
Postfach 10 11 51
D-86001 Augsburg
Peter-Dörfler Str. 13-25
D-86199 Augsburg

Tel.: + 49 821 5906-0
Fax: + 49 821 5906-101
E-Mail